NEW YORK (dpa-AFX) – Die Kurse von US-Anleihen haben nach dem feiertagsbedingt verlängerten Wochenende am Dienstag zugelegt. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zuletzt um 0,19 Prozent auf 139,18 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen fiel auf 0,73 Prozent.

Mit Blick auf die im September erwartungsgemäß gestiegenen US-Verbraucherpreise sprach Analyst Patrick Boldt von der Landesbank Hessen-Thüringen von einem insgesamt moderaten Inflationsniveau./gl/he