NEW YORK (dpa-AFX) – Die Kurs von US-Staatsanleihen haben nach deutlichen Vortagesverlusten am Donnerstag etwas zugelegt. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zu
Handelsbeginn um 0,12 Prozent auf 132,07 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen fiel im Gegenzug auf 1,68 Prozent.

Am Mittwoch hatte deutlich gestiegene US-Verbraucherpreise die Anleihen stark belastet.