NEW YORK (dpa-AFX) – US-Staatsanleihen haben am Donnerstag nach einem positiven Start leicht nachgegeben. Im Gegenzug legten die Renditen zu. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries
(T-Note-Future) fiel um 0,14 Prozent auf 138,30 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen stieg auf 0,848 Prozent.

Nachdem zunächst die Sorge wegen der steigenden weltweiten Corona-Infektionszahlen und der