NEW YORK (dpa-AFX) – Die Kurse von US-Staatsanleihen haben ihre jüngste Talfahrt am Donnerstag vorerst beendet. An den Aktienmärkten zeigten sich die Anleger zwar weiter durchaus risikobereit, dies
ging nun aber nicht mehr zu Lasten der eher als Sicherheit gefragten Rentenpapiere. Bei diesen griffen Investoren auf dem zuletzt ermäßigten Niveau wieder vorsichtig zu. Der Terminkontrakt für
zehnjährige