Liebe Leser, wir hatten vor einigen Wochen einen Artikel auf Capital.de zu den Crash-Propheten. Friedrich Weik haben sich mittlerweile getrennt, im Guten natürlich. Deshalb wurde sicherheitshalber
die gemeinsame Firma aufgelöst und umbenannt. Bei Dirk Müller war das Versprechen, dass er die komplette Rally von 8.200 im DAX bis 13.200 verpasst hatte, aber aufzutrumpfen sollte, wenn es dann
nochmal