FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag gestützt durch eine hohe Verunsicherung in der Corona-Pandemie gestiegen. Der richtungweisende Terminkontrakt
Euro-Bund-Future legte bis zum Nachmittag um 0,28 Prozent auf 177,61 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,54 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die
Renditen nach.