FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Donnerstag in einem ruhigen Handel zugelegt. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,15 Prozent
auf 175,49 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,59 Prozent.

Dem Markt fehlten am Donnerstag klare Vorgaben. Das erneut gestiegene Wachstum der Geldmenge in der Eurozone