FRANKFURT (dpa-AFX) – Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag ihre Kursgewinne im Tagesverlauf ausgeweitet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future mit Fälligkeit im März stieg am Nachmittag um 0,20
Prozent auf 178,21 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,61 Prozent.

Unterstützung erhalten die als sicher geltenden Anleihen von der anhaltend angespannten Corona-Lage.