FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Donnerstag nach der Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) deutlich gefallen. Der Euro-Bund-Future fiel bis zum frühen Abend um
0,27 Prozent auf 173,13 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,43 Prozent.

Die EZB hat ihre Geldpolitik nicht weiter gelockert und dies auch zunächst nicht in Aussicht