Am Donnerstag gerät der deutsche Aktienmarkt nach seiner jüngsten Erholung zwischenzeitlich leicht ins Stocken. Dennoch schloss der deutsche Leitindex DAX schließlich mit einem Prozent im Plus bei 10.513,79 Punkten.