Düsseldorf Der deutsche Aktienmarkt setzte zum Auftakt in die neue Handelswoche seine freundliche Tendenz vom vergangenen Freitag zunächst fort. Doch nach einem freundlichen Auftakt mit einem Tageshoch von 13.028 Zählern gab der Dax seine Gewinne wieder ab und schloss 0,4 Prozent niedriger bei 12.854 Punkten.

Am vergangenen Freitag war der Dax noch um 1,6 Prozent auf 12.910 Zähler gestiegen, möglicherweise nach oben getrieben durch den kleinen Verfallstag. An diesem Handelstag endet immer die Laufzeit von Optionen auf Indizes und einzelne Aktien, was an manchen Tagen für deutliche Kursschwankungen sorgt.