Es war nicht weniger als ein verrücktes Jahr für die Wall Street und die Investoren. Die Panik und Unsicherheit, die durch die beispiellose Pandemie der Coronavirus-Krankheit COVID-19 ausgelöst
wurde, ließ den S&P 500 (WKN:A0AET0) in knapp fünf Wochen zunächst um 34 % fallen. Die 17 Kalendertage, die es dauerte, bis der Index von einem Allzeithoch in die Baisse fiel,
sowie die rund vier Kalenderwochen,